| Kundenservice:  +41 71 722 32 88 24h/365d | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Streuhaare auf der Kopfhaut zur Haarverdichtung

Streuhaare auf der Kopfhaut zur Haarverdichtung

Streuhaare auf der Kopfhaut zur künstlichen Haarverdichtung kaschieren die Symptome

Streuhaare sind ein Hilfsmittel um Haarprobleme zu verstecken. Oft werden diese Fasern mit besonders viel Haarlack auf die Kopfhaut geklebt damit über Wochen die Probleme unsichtbar bleiben. Eine dichte Haarlackschicht und Streuhaare hindern unsere ganzheitliche und nachhaltige Kopfhautpflege für den Neuwachstum der Haare.

Künstliche Haarverdichtung bei kahlen Stellen

Haare aus der Dose oder auch Schütthaare werden gerne eingesetzt, um sämtliche problematischen Haardichte-Zonen optisch zu verschönern. Es handelt sich hier um eine schnelle und kostengünstige Symptombehandlung. Die Anwendung ist einfach und kann zu Hause vor dem Spiegel allein durchgeführt werden. Hat die betroffene Person die Frisur gerichtet, werden die künstlichen Haare aus der Dose auf Haar und Kopfhaut gestreut und mit Spray fixiert.

Streuhaare verdecken die Symptome - Aktive Kopfhautpflege löst das Problem

Auf dem Bild sehen Sie die Kopfhaut einer Person, die seit 2 Wochen keine Streuhaare aufgebracht und seither viermal die Haare gewaschen hat. Im UV-Licht sind die Streuhaare deutlich zu sehen, welche immer noch auf der Kopfhaut kleben und sich anscheinend nur langsam durch Shampoos wieder rauswaschen lassen. Unsere Kunden sind deshalb bereit auf ihre alten Hilfsmittel zu verzichten und beginnen das Problem des Haarverlustes mit der aktiven Haarbodenpflege mit Begleitung des Haarwuchs-Spezialisten zu lösen.

Streuhaare auf der Kopfhaut zur Haarverdichtung

Kopfhautanalyse mit UV-Licht zeigt die Streuhaare auf der Kopfhaut

Wünschen Sie eine Alternative zu Streuhaaren auf der Kopfhaut?

Jetzt Haarwuchs-Spezialist in Ihrer Nähe finden: Beratung bei Haarausfall - YELASAI Beratungsstellen