| Kundenservice:  +41 71 722 32 88 24h/365d | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haarausfall durch Lichen ruber planus - Erfahrungsbericht

Haarausfall durch Lichen ruber planus - Erfahrungsbericht

Haarwuchs-Spezialistin unterstützt bei Haarausfall durch Lichen ruber planus

Haarwuchs-Spezialistin Katja Beck aus Staufen im Breisgau teilt ihre Erst-Erfahrung bei LICHEN RUBER PLANUS mit Ihnen. Hier das Ergebnis nach 3 Monaten intensiver Kopfhaut und Haarpflege. Natürlich liegt noch ein Weg vor uns doch es ist gut zu erkennen, dass die ersten Haare wieder wachsen. Wir bedanken uns herzlich für das Teilen der Erfahrung.   

Haarausfall durch Lichen ruber planusHaarausfall durch Lichen ruber planus
 Haarausfall durch Lichen ruber planus - Ausgangslage                                                              Haarausfall durch Lichen ruber planus - Nach 3 Monaten
Haarausfall durch Lichen ruber planus - Erfahrungsbericht

 

Wünschen Sie Beratung bei Haarausfall durch Lichen ruber planus?

Haare im Fluss - Ihr Spezialist für natürlichen Haarwuchs in Staufen

Als zertifizierter Haarwuchs-Spezialistin in Staufen in Breisgau kann Sie Katja Beck von Haare im Fluss bei Haarproblemen jeglicher Art durch eine ganzheitliche Vorgehensweise beraten und begleiten. Das ausgereifte Konzept besteht aus ayurvedisch inspirierter Haarpflegekosmetik, Nahrungsergänzung und der Stimulation von Meridian- und Akupressurpunkten über die Kopfhaut.Zur Aktivierung des Haarwuchses bietet Ihnen Haare im Fluss ein effektives und ganzheitliches Lösungskonzept an. Für Haarpflege und Haarerhaltung werden ausschliesslich natürliche Produkte eingesetzt, die aufgrund Ihrer persönlichen Bedürfnisse ausgesucht werden.

  • Natürliche Haarverdichtung durch Reaktivierung der eigenen Haarwurzeln
  • Bei schwachen, kraftlosen, dünner werdenden oder schütteren Haaren
  • Erblich bedingter Haarausfall, Glatze, Geheimratsecken, Haarkranz
  • Kreisrunder, diffuser Haarausfall bis totaler Haarverlust
  • Haarausfall durch Medikamente sowie Chemotherapie Strahlentherapie
  • Als Alternative zur Haartransplantation oder zur Unterstützung für schöneren und dichteren Haarwuchs danach
  • Haarausfall während Wechseljahren oder Schwangerschaft
  • Haarbruch und Spliss, Schuppen, trockene oder fettige Kopfhaut
  • Brüchige, dünne und kurze Wimpern
  • Unregelmässige, dünne oder schlecht wachsende Augenbrauen
  • Unregelmässiger und spärlicher Bartwuchs