| Kundenservice:  +41 71 722 32 88 24h/365d | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haarausfall in Zusammenhang mit Chemotherapie

Haarausfall in Zusammenhang mit Chemotherapie

Die Haarwuchs-Spezialistin Karin El benna von Coiffure el Benna in Waltalingen berät und begleitet ihre Kundinnen und Kunden rund um das Thema Haare und Kopfhaut. Auch für Menschen, die eine Chemotherapie durchlebten, gibt es Hoffnung auf neuen Haarwuchs. Oder auf Stärkung von noch vorhandenen Haaren.

Pflege mit natürlichen Produkten und Massagen

Eine 68-jährige Kundin leidet schon seit längerem unter starkem Haarausfall. Vor allem in nassem Zustand fielen ihr die Haare büschelweise aus. Dazu kam eine neunwöchige Chemotherapie. Karin El Benna hat die Haare ihrer Kundin mit speziellen, natürlichen Pflegeprodukten behandelt und mit Massagen und Biophotonen-Therapie verwöhnt. Schon nach drei bis vier Anwendungen konnte man erste Veränderungen erkennen. Die Kund hat immer weniger Haare verloren und heute hat sie praktisch keinen Haarausfall mehr.

Möchten Sie Auskunft über Haarausfall oder andere Haarprobleme?

Karin El Benna gibt gerne persönlich Auskunft über Ihre erfolgreichen Anwendungen bei Haarausfall. Lösungen bietet Sie auch bei anderen Haarproblemen. Rufen Sie einfach an und machen Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Coiffure El Benna

8468 Waltalingen

052 745 25 06 / coiffure-elbenna.ch

 

Haarausfall bei Chemotherapie - Kopfhaut aktiv pflegen 

Haarwachstum nach Chemotherapie natürlich fördern

Ihr Haarerhalt ist uns wichtig! Wir begleiten Sie während onkologischer Therapien, wie Chemotherapie und Strahlentherapie!

HAARWUCHS-SPEZIALISTEN mit der Zusatzbezeichnung ONCOHAIRCARE haben eine spezielle Fachfortbildung absolviert und begleiten Sie auch bei sensiblen Haar-Themen.

Wenn Sie vor einer Chemotherapie stehen, besuchen Sie idealerweise 2 – 3 Wochen vor Ihrer Therapie oder am besten direkt nach Diagnosestellung einen HAARWUCHS-SPEZIALISTEN. Je nach Chemotherapie können wir den Haarausfall (noch) nicht verhindern. Durch die intensive Begleitung kann die Kopfhaut aber geschmeidig und elastisch bleiben. Bereits während der medizinischen Behandlung erhalten dabei die Haare die Möglichkeit, sich verstärkt zu verankern und kontinuierlich zu wachsen. Und falls die Haare ausgehen, konzentrieren wir uns gemeinsam auf den wiederkehrenden, gesunden Haarwuchs. Freuen Sie sich auf Ihre Haare, die bereits während der Chemotherapie langsam und beständig zurückwachsen.

Wir sind auch für Sie da, wenn

  • Sie bereits Haarausfall durch Chemo- oder Bestrahlungstherapie haben.
  • Sie kein oder kaum Haarwachstum nach der Chemo- oder Bestrahlungstherapie haben
  • Ihr Haar nach den medizinischen Therapien dünn und schwach wird oder ausfällt. Durch die richtige Pflege von Kopfhaut und Haaren fördert Ihr HAARWUCHS-SPEZIALIST den vitalen Haarwuchs.

Ganz wichtig ist uns neben der Kopfhautpflege Ihr Wohlbefinden. Wir vermitteln Mut und Energie, um auch in schwierigen Phasen durchzuhalten. Wir sind der Wohlfühlfaktor, hier können sich bestens Selbstheilungskräfte aktivieren. Es ist heute allgemein bekannt, dass die innere Balance ein wichtiger Faktor zur Genesung ist.

ONCOHAIRCARE - Haarpflegekonzept bei Chemotherapie

ONCOHAIRCARE ist mehr als nur Haare! Mit unserer Initiative unterstützen wir die Befähigung der Patienten zur kompetenten Mitverantwortung durch Informationen, Aktionen und intensiver Netzwerkarbeit.